Jahresrechnung

Sie erhalten einmal im Jahr Ihre Jahresrechnung. Wann genau das ist, hängt von der jährlichen Ablesung des Netzbetreibers ab.

Auf der letzten Rechnung oder dem Versorgungsvertrag haben wir Ihnen einen Abschlagsplan mitgeteilt, nach dem letzten Abschlag erhalten Sie die Rechnung. Eine Zahlung über den Abschlagsplan hinaus ist nicht notwendig.

Falls Sie ihre Rechnung später als üblich erhalten haben, kann es sein, dass nicht zwölf Abschlagstermine vergeben wurden, sondern weniger. Die fehlenden Abschläge wurden auf die vergebenen Termine aufgeteilt. Sollte Ihnen der Abschlag dennoch zu hoch erscheinen, können Sie den Betrag in unserem Onlineportal anpassen.

Schlussabrechnung

Diese Rechnung erhalten Sie, wenn der Vertrag mit uns endet - also wenn Sie ausgezogen sind, der Geschäftspartner (z.B. in einer WG) wechselt oder Sie den Lieferanten gewechselt haben.

Sonstige Angaben auf der Rechnung

Auf der Rechnung finden Sie neben dem Verbrauch, und dem des Vorjahres, dem Rechnungsbetrag und ihren Preisen noch weitere Angaben:

  • Vertragskontonummer
  • Zählernummer
  • Marktlokation
  • den Netzbetreiber

 

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind für Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr für Sie da und helfen Ihnen gern weiter.

Telefon: 0341 121 5600
E-Mail: abrechnung.stadtwerke@l.de
Oder besuchen Sie uns im Energie- und Umweltzentrum in der Katharinenstr. 17. in der Leipziger Innenstadt (Mo - Fr; 10 - 17 Uhr).

Sie sind zufrieden? Erzählen Sie es weiter! Sie haben Anregungen oder Grund zur Beschwerde? Erzählen Sie es uns: Deine.Meinung.Stadtwerke@l.de

War dieser Beitrag hilfreich?
3 von 5 fanden dies hilfreich