An den Ladestationen der Leipziger Stadtwerke hast du zwei Möglichkeiten, den Ladevorgang zu starten:

  1. Über die Leipziger App: Scanne mit deinem Smartphone den Hubject-QR-Aufkleber auf der Ladestation. Die App öffnet sich dann automatisch und leitet dich durch den weiteren Vorgang. Hubject ist der Ladeverbund, dem die Leipziger Stadtwerke angeschlossen sind.
  2. Mit der RFID-Ladekarte: Halte die Karte einige Sekunden lang an das Feld unter dem Bildschirm, bis das Display den Startvorgang bestätigt.
  3. Zum Ad-hoc-Laden: Scanne den zweiten QR-Code auf der Ladestation – also den ohne den „Hubject“-Schriftzug. Er leitet dich zur Website adhoc-charging.L.de. Dort gibst du schnell noch die notwendigen Daten ein, und schon kann’s losgehen. 

 

 

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 4 fanden dies hilfreich