Warum erhalte ich zwei Verträge (Netz Leipzig und Leipziger Stadtwerke)?

Wir als Ihr Stromlieferant und Ihr zuständiger Verteilnetzbetreiber sind zwei eigenständige Unternehmen - das ist auch der Grund, weswegen sich Ihre Vertragskontonummer bei uns von der beim Netzbetreiber unterscheidet und Sie von uns beiden Schreiben erhalten können.

Leipziger Stadtwerke - Ihr Lieferant

Unsere Hauptaufgabe als Ihr Lieferant ist die zuverlässige Versorgung mit Energie - dafür nutzen wir das Versorgungsnetz, das uns der Netzbetreiber zur Verfügung stellt.
Ihre Jahresrechnung erhalten Sie immer von uns - wir führen einen Teil Ihrer Zahlungen als Entgelt an den Netzbetreiber ab.

Der Verteilnetzbetreiber

Die Aufgabe des Netzbetreibers ist der Bau und die Instandhaltung des Versorgungsnetzes - für Strom, Gas oder Fernwärme. Die Kollegen setzen auch Hausanschlüsse und verwalten fast immer auch die Zähleinrichtungen. Es gibt immer nur einen Netzbetreiber für jedes Versorgungsnetz, für das Kerngebiet der Stadt Leipzig ist das beispielsweise die Netz Leipzig GmbH. Generell geben wir Ihren jeweiligen Netzbetreiber in jedem Vertrag und jeder Rechnung mit an.

 

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind für Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr für Sie da und helfen Ihnen gern weiter.

Telefon: 0341 121 5998
E-Mail: Stadtwerke@l.de
Oder besuchen Sie uns im Energie- und Umweltzentrum in der Katharinenstr. 17. in der Leipziger Innenstadt (Mo - Fr; 10 - 17 Uhr).

Sie sind zufrieden? Erzählen Sie es weiter! Sie haben Anregungen oder Grund zur Beschwerde? Erzählen Sie es uns: Deine.Meinung.Stadtwerke@l.de

War dieser Beitrag hilfreich?
1 von 6 fanden dies hilfreich