Was ist der Brennwert und Zustandszahl?

Der Brennwert bezeichnet vereinfacht den Energiegehalt des von uns gelieferten Gases. Wenn Sie von Kubikmeter auf Kilowattstunden umrechnen möchten, einfach den Kubikmeter-Verbrauch mit Brennwert und Zustandszahl multipliziere. Die Zustandszahl beschreibt dabei das Verhältnis des tatsächlichen Volumens der Gaslieferung zu einem genormten Volumen und bestimmten Bedingungen mit einer Temperatur von 0°C und einem Druck von 1 bar.

Für mehr Informationen schauen Sie unter https://www.l.de/stadtwerke/kundenservice/tipps/thermische-gasabrechnung

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich