Was ist der Brennwert und Zustandszahl?

Beide Angaben finden Sie auf der Jahresrechnung.

 

Der Brennwert bezeichnet vereinfacht den Energiegehalt des von uns gelieferten Gases. Wenn Sie von Kubikmeter auf Kilowattstunden umrechnen möchten, einfach den Kubikmeter-Verbrauch mit Brennwert und Zustandszahl multiplizieren. Die Zustandszahl beschreibt dabei das Verhältnis des tatsächlichen Volumens der Gaslieferung zu einem genormten Volumen und bestimmten Bedingungen mit einer Temperatur von 0°C und einem Druck von 1 bar. 

Für mehr Informationen schauen Sie unter https://www.l.de/stadtwerke/kundenservice/tipps/thermische-gasabrechnung.

 

 

Haben Sie weitere Fragen? Wir sind für Sie von Montag bis Freitag zwischen 8 und 20 Uhr für Sie da und helfen Ihnen gern weiter.

Telefon: 0341 121 5600
E-Mail: abrechnung.stadtwerke@l.de
Oder besuchen Sie uns im Energie- und Umweltzentrum in der Katharinenstr. 17. in der Leipziger Innenstadt (Mo - Fr; 10 - 17 Uhr).

Sie sind zufrieden? Erzählen Sie es weiter! Sie haben Anregungen oder Grund zur Beschwerde? Erzählen Sie es uns: Deine.Meinung.Stadtwerke@l.de

War dieser Beitrag hilfreich?
0 von 0 fanden dies hilfreich